Außerordentliche Mitgliederversammlung am 11. Dezember 2017

Außerordentliche Mitgliederversammlung am 11. Dezember 2017

Liebe Vereinsmitglieder,

hiermit möchten wir euch zur außerordentlichen Mitgliederversammlung am 11.Dezember 2017 im Vereinsheim (Kurmärkische Str. 2) einladen. Die Mitgliederversammlung wird um 19 Uhr starten. Anbei die Tagesordnung für die Versammlung, Satzungsentwurf und momentan gültige Satzung, Vereinsordnungsentwurf und momentan gültige Vereinsordnung.

Diese zusätzliche Mitgliederversammlung ist aus mehreren Gründen notwendig. Bei der Übernahme des Vereins durch den neuen Vorstand wurde das Vereinsregister geprüft, welches ergab, dass die letzte gültig eingetragene Satzungsänderung von 2011 ist und die in 2013 durchgeführte Satzungsänderung somit hinfällig ist. Somit wäre es notwendig, das Landschulheim endgültig aus der Satzung zu verbannen. Das Finanzamt hat ebenfalls Änderungswünsche angemeldet, welche für den Status der Gemeinnützigkeit unseres Vereines grundlegend sind.

Weiterhin wollen wir die Position des Jugendschutzbeauftragten und Einhaltung des DOSB Ehrenkodex in die Satzung aufnehmen.

Des Weiteren wurde bei der Mitgliederversammlung im Februar lediglich eine Kassenprüferin bestimmt, hier müssen wir ebenfalls nachbessern und eine/n zweite/n Kassenprüfer/in wählen. Bitte überlegt euch, ob Ihr Interesse an dieser Aufgabe habt. Der Umfang dieser Tätigkeit beschränkt sich auf ein Wochenende im Januar oder Februar mit einem Zeitaufwand von ca.8h. Die Position der ersten Kassenprüferin ist von Frau Gering besetzt, welche dies schon mehrere Male gemacht hat und sich mit den nötigen Richtlinien sehr gut auskennt. Über eine motivierte Person an ihrer Seite würde sie sich sehr freuen.

Der letzte Punkt der Tagesordnung wird die Umstrukturierung der Vereinsordnung sein. Wir würden gern den Teilbereich Finanzen und Beiträge neu gliedern in einen Grundbeitrag und einen Abteilungsbeitrag. Dadurch wollen wir uns eine klarere Kostenverteilung nach dem Verbraucherprinzip erreichen. Der Abteilungsbeitrag wird die sportartspezifischen Kosten für Wettkampfbetrieb und Passwesen enthalten sowie den Punkt Trainerbezahlung, welche wir in 2018 flächendeckend einführen wollen.

Der Grundbetrag wird sich um sportartunspezifische Kosten aller Abteilungen wie Versicherungen, Kosten des Vereinsheims, Sportstättengebühren und sportartunspezifische Verbandsausgaben kümmern.

Über eine schriftliche Meldung, ob Ihr bei der Versammlung anwesend sein werdet, wird gebeten damit wir ggf. über eine andere Lokalität nachdenken können. (info@ssv53.de)

Mit sportlichen Grüßen,

Ricarda Biber

Anlage: Tagesordnung, Satzung und -entwurf, Verordnung und -entwurf

Tagesordnung

Vereinsordnung 2016

Entwurf Vereinsordnung

Satzung

Entwurf Satzung 2017